Aktuelles

Exkursion Biologie-LK

Hier ein paar Eindrücke von der Exkursion des Biologie Leistungskurses ins Neanderthal-Museum am 12.05.2016

Medientrakt

Jede lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt

… wusste bereits der weise Philosoph Laotse! Doch wir als Medienteam wissen es besser: Diesen ersten Schritt haben wir bereits hinter uns, im Gegenteil - wir sind bereits beim neunten:

Neun ActivBoards sind nun am Riehl im Einsatz und mit den letzten drei der neuesten Generation ist der komplette Nord-Ost-Trakt endgültig digitalisiert und damit auf dem modernsten Stand der Technik!

Im Rahmen dieses Projektes haben wir eine Synthese geschaffen, die sowohl den Anforderungen seitens der kompetenzorientierten Curricula, den wachsenden Ansprüchen unserer Studierenden und natürlich auch den zahlreichen Wünschen der Lehrerinnen und Lehrer an die mediale Ausstattung der Schule gerecht wird, indem die Räume 8-10 sowohl neben einer konventionellen Schultafel jetzt auch ein übersichtliches, lichtstarkes, anschluss- und damit bedienerfreundliches Board aufweisen!

Herzlichen Dank in diesem Zusammenhang unseren treuen Reisebegleitern, in erster Linie der Schulleitung, dem Förderverein, geduldigen Kolleginnen und Kollegen sowie hilfsbereiten Studierenden!

Lasst uns diese begonnene Reise gemeinsam fortsetzen,

Euer Medienteam

Frühlingsfest 2016

  

 

Am 29. April 2016 fand unser diesjähriges Frühlingsfest statt. Viele Riehler und Ehemalige trotzten dem unangenehmen Aprilwetter und feierten gut gelaunt am Riehl-Kolleg. Die Bilder zur Feier finden Sie hier.  

 

Düsseldorf Marathon

Mit dem Riehl ins Ziel: Nicht nur, wenn es um Schulabschlüsse geht, ist das die Devise der Riehler, sondern auch bei dem diesjährigen Düsseldorfer Marathon, an dem ein sportliches Team von Lehrerinnen und Lehrern teilgenommen hat.

 

Berufsinformationstag „öffentlicher Dienst“ am Riehl-Kolleg

 

Am 27.Januar 2016 fand in unserer Aula ab 09:00 Uhr der erste Berufsinformationstag statt. Unter dem Motto „Öffentlicher Dienst“ fanden sich die Ausbildungsverantwortlichen von Zoll, Finanzamt, Polizei und Bundeswehr ein und beantworteten geduldig und kompetent alle Fragen der Studierenden rund um das Thema Bewerbung, Ausbildung und Karrieremöglichkeiten. Rund 40 Studierende nahmen das Angebot wahr und informierten sich in Einzel-und Gruppengesprächen umfassend über eine mögliche Zukunftsperspektive in den genannten Behörden.

Am Ende der Veranstaltungen fasste Frau Kölschbach vom Finanzamt zusammen, wie zufrieden sie mit dem Tag war: „Für uns hat sich die Veranstaltung am Riehl-Kolleg voll und ganz gelohnt! Wir hatten viele intensive Gespräche mit sehr interessierten jungen Leuten. An einer weiteren Zusammenarbeit sind wir unbedingt interessiert.“

Unsere Bedenken, dass wir als kleine Schule für die Ausbilder nicht interessant sein könnten, haben sich nicht bestätigt. Im Gegenteil betonten alle Gäste, dass eine kleine, aber qualitativ hochwertige Veranstaltung mit ausgewähltem, interessiertem Publikum einer Massenveranstaltung deutlich vorzuziehen ist.

Wir freuen uns sehr über den Erfolg dieser Veranstaltung und danken allen Beteiligten für ihr Engagement und ihr Interesse. Wir sind sehr motiviert, weitere Angebote dieser Art an das Riehl-Kolleg zu holen. Geplant sind neben der Wiederholung dieser Veranstaltung auch Berufsinformationstage mit den Schwerpunkten „Finanzen und Versicherungen“ und „Gastronomie“.