• start3.jpg

Französisch

Im Fach Französisch werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

In der Einführungsphase wird das Fach Französisch sechsstündig pro Woche unterrichtet. Schwerpunkte der Einführungsphase sind die Kompetenzen Sprechen, Lesen, Schreiben, Hör-/Hörsehverstehen und Sprachmittlung.

In der Qualifikationsphase wird das Fach Französisch im Grundkurs dreistündig angeboten. Im Grundkurs werden Kompetenzen zur Analyse von leichteren authentischen Texten (Sachtexte, literarische Texte, Lieder Gedichte, Comics etc.) erarbeitet.