Biologie

Das Fach Biologie wird in der Einführungsphase (1. und 2. Semester) zweistündig, in der Hauptphase (Kursphase) in dreistündigen Grundkursen und in fünfstündigen Leistungskursen unterrichtet.

In der Einführungsphase widmen wir uns ganz der Zellbiologie und den chemischen Grundlagen biologischer Sachverhalte.


In der Kursphase gilt zur Zeit gemäß den Vorgaben für das Zentralabitur folgende Semesterthemenfolge:

3. Sem.: Genetik

4. Sem.: Ökologie

5. Sem.: Evolutionsbiologie

6. Sem.: Verhaltensbiologie unter Berücksichtigung der neurophysiologischen Grundlagen


Diese Reihenfolge der Kursthemen gilt für Grundkurse und Leistungskurse, wobei in den Leistungskursen eine fachwissenschaftliche und fachmethodische Vertiefung erreicht wird.

Genauer können Sie sich hier über den Fachlehrplan Biologie informieren.

Die Inhalte der Kursphase ergeben sich aus den jeweiligen Vorgaben für das Zentralabitur an Weiterbildungskollegs.


Quereinsteiger in das 3. Semester, die den Grundkurs oder den Leistungskurs Biologie anwählen wollen, können nähere Informationen über die erforderlichen Voraussetzungen beim Sekretariat anfordern.