• IMG_2992.JPG

Seit Beginn des Herbstsemesters 2017 bieten wir das Kunstvideoprojekt "I remember" unter Leitung des Künstlers Kai Welf Hoyme an. Das Projekt dient zur Stärkung der künstlerisch-kulturellen Bildung an Schulen im Rahmen des NRW-Landesprogramms "Kultur und Schule" und wird vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. 

Die Studierenden haben in diesem Kunstfilmprojekt die Möglichkeit mit dem Medium Video zu experimentieren. Das Rahmenthema bildet die Auseinandersetzung mit persönlichen und gesellschaftlichen Erinnerungen. Hierfür werden die Archive der Stadt Düsseldorf wie die eigenen Erinnerungen zur Quelle für Filme. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen dabei den Umgang mit der Videokamera, Licht, dem digitalen Videoschnittprogramm, der Tonaufnahmetechnik und Tonbearbeitungssoftware. Sie erproben verschiedene Formen der Filmdramaturgie, schreiben ein Konzept und Texte, planen und organisieren die Dreharbeiten.

Die fertigen Videos werden in der Schule oder einem Kino der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Am 11.09.2017 besuchten vier ehemalige Studierende, die 1967 an dieser Schule das Abitur gemacht hatten, das Riehl-Kolleg. Herr Treude, Herr Schumann, Herr Kaiser und Herr Ulrich nahmen Einsicht in ihre Abiturklausuren und erinnerten sich an ihre Schulzeit. Außerdem waren sie sehr daran interessiert, wie sich das Riehl-Kolleg entwickelt hat und nahmen an einer Führung durch das Schulgebäude teil. Abschließend bedankten sie sich noch mit einer Geldspende an den Förderverein.

Zum Semesterende hat die Riehler Schulgemeinde zweimal Abschied gefeiert: Am 7.7.2017 haben wir unseren Kollegen Alban Sänger in den Ruhestand verabschiedet und am 12.07.2017 folgte die Abschiedsfeier unseres Schulleiters H.J. Dewey. Beide Veranstaltungen waren vielseitig, abwechslungsreich und zeitweise auch sehr emotional.

Wir haben für beide eine Bildergalerie zusammengestellt: Hier gibt es Eindrücke von der Verabschiedung Alban Sängers und hier Bilder zur Verabschiedung von Herrn Dewey.

Für den neuen Lebensabschnitt wünschen wir beiden alles Gute!

 

Unser Vorkurs für Zuwanderer 2017 hat begonnen. Insgesamt 13 junge Leute aus Syrien, dem Irak, Somalia und dem Kongo besuchen den Vorkurs und vertiefen ihre Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Mathematik. Herzlich Willkommen.

Mehr Informationen für internationale Studenten / more information for international students. Click here.

Am 11.07.17 nahm zum ersten Mal eine Mannschaft des Riehl-Kollegs an der NRW-Fußballmeisterschaft für Weiterbildungskollegs und Abendgymnasien teil. Bei dem Turnier traten 12 Mannschaften in der Soccerworld in Dortmund gegeneinander an. In der Gruppenphase gingen die Riehler gegen das Abendgymnasium Köln (3:1), das WBK Emscher-Lippe Gelsenkirchen (7:1) und das WBK Dortmund (3:5) als Sieger hervor. Im Halbfinale setzten sich die Riehler gegen das Euregio-Kolleg Würselen (3:2) durch, unterlagen dann aber im Finale dem WBK Paderborn (3:5). Wir gratulieren zum 2. Platz.

Teilnehmer: Justin Gruner, Maurice Nejmaoui, Kevin Weide, Marvin Kowalewski, Philipp Fey, Tolga Karaca, Dimitios Tsakiridis, Meriton Kamerolli, Felix Lange und Matthias Rottländer