• IMG_2992.JPG

Berufsinformationstag „öffentlicher Dienst“ am Riehl-Kolleg

 

Am 27.Januar 2016 fand in unserer Aula ab 09:00 Uhr der erste Berufsinformationstag statt. Unter dem Motto „Öffentlicher Dienst“ fanden sich die Ausbildungsverantwortlichen von Zoll, Finanzamt, Polizei und Bundeswehr ein und beantworteten geduldig und kompetent alle Fragen der Studierenden rund um das Thema Bewerbung, Ausbildung und Karrieremöglichkeiten. Rund 40 Studierende nahmen das Angebot wahr und informierten sich in Einzel-und Gruppengesprächen umfassend über eine mögliche Zukunftsperspektive in den genannten Behörden.

Am Ende der Veranstaltungen fasste Frau Kölschbach vom Finanzamt zusammen, wie zufrieden sie mit dem Tag war: „Für uns hat sich die Veranstaltung am Riehl-Kolleg voll und ganz gelohnt! Wir hatten viele intensive Gespräche mit sehr interessierten jungen Leuten. An einer weiteren Zusammenarbeit sind wir unbedingt interessiert.“

Unsere Bedenken, dass wir als kleine Schule für die Ausbilder nicht interessant sein könnten, haben sich nicht bestätigt. Im Gegenteil betonten alle Gäste, dass eine kleine, aber qualitativ hochwertige Veranstaltung mit ausgewähltem, interessiertem Publikum einer Massenveranstaltung deutlich vorzuziehen ist.

Wir freuen uns sehr über den Erfolg dieser Veranstaltung und danken allen Beteiligten für ihr Engagement und ihr Interesse. Wir sind sehr motiviert, weitere Angebote dieser Art an das Riehl-Kolleg zu holen. Geplant sind neben der Wiederholung dieser Veranstaltung auch Berufsinformationstage mit den Schwerpunkten „Finanzen und Versicherungen“ und „Gastronomie“.