• IMG_2992.JPG

 

Am 25.6.2021 erhielten etwa 30 Studierende des Riehl-Kollegs ihre Zeugnisse zur Allgemeinen Hochschulreife. Dies war der dritte Jahrgang in Folge, dessen Abiturfeier unter Corona-Bedingungen stattfinden musste, das hieß wieder einmal das Tragen von Gesichtsmasken, Einhalten von Abständen und Durchlüften der Aula.

Diese Studierenden hatten einen großen Teil ihrer Qualifikationsphase geprägt von Corona erlebt, und hier verschiedene Formen des Lernens erfahren: von Moodle, über Zoom bis hin zum Hybridunterricht war alles dabei. Und trotzdem zeigte dieser Jahrgang Durchhaltevermögen, was sich in einer guten Notenbilanz im Abitur niederschlagen konnte.

So gab es am Freitag wirklich etwas zu feiern, und da das Wetter ebenfalls mitspielte, wurden die Zeugnisse im wunderschönen Schulgarten überreicht. Gut gelaunt und in gelöster Stimmung konnten die Abiturienten und Abiturientinnen, Eltern, Freunde und Lehrende sich anschließend mit einem kleinen Imbiss stärken und sich unterhalten.

Wir gratulieren ganz herzlich zum bestandenen Abitur und wünschen alles Gute für die Zukunft. Auf Wiedersehen beim nächsten Riehl-Revival im November (hoffentlich).

Zur Fotogalerie hier!

 

Nach einer etwa einstündigen Rikscha-Fahrt mit Schulleiter Jörg Masuch durch Düsseldorf verabschiedete sich am 23. Juni 2021 das Kollegium des Riehl-Kollegs mit einer kleiner Feier von Frau Wilhelm.

Frau Wilhelm kümmerte sich fast 11 Jahre um viele Belange unseres Kollegs und der Kolleginnen und Kollegen und sie war für fast alle Bereiche in der Verwaltung des Riehl-Kollegs - von der Personaleinstellung bis zur Haushaltsplanung - verantwortlich. Wie vielfältig ihre Aufgabenbereiche waren, wurde in der Rede des Schulleiters deutlich.

Nach dem offiziellen Teil gab es Kaffee und Kuchen und die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch im Schulgarten.

Wir danken Frau Wilhelm für ihr Engagement und wünschen ihr alles erdenklich Gute für ihre neue Tätigkeit in Essen.

 

Herzlichen Glückwunsch! Wir gratulieren unseren diesjährigen Fachhochschulreifeabgängern sehr herzlich. Sie haben unter Coronabedingungen - das heißt Distanzunterricht oder Präsenzunterricht mit Gesichtsmaske und Abstand - den zweithöchsten Schulabschluss erworben, den man in Deutschland bekommen kann. Wir hoffen, dass Sie Ihre Zeit am Riehl in guter Erinnerung behalten werden und wünschen Ihnen viel Erfolg und alle Gute für Ihre Zukunft.

Liebe Mitglieder des Fördervereins,

nach den Feiertagen werden die Mitgliedsbeiträge eingezogen. Sind Ihre Konto- und Adressdaten noch korrekt? Änderungen können Sie am einfachsten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekannt geben.
Dieses Jahr soll es wieder eine Mitgliederversammlung geben, ob digital oder persönlich vor Ort, werden wir im Sommer entscheiden.

Und das Riehl-Revival? Da hilft nur Daumen drücken und gegen Corona zusammenhalten; wir sind bereit.

Frohe Ostern wünscht Ihnen

Annette Flügel

1. Vorsitzende Ganzes Haus e.V.
Förderverein des Riehl-Kollegs
--

Wilh.-Heinrich-Riehl-Kolleg
Am Hackenbruch 35
40231 Düsseldorf
Tel: 0211-9216824

 

Ein turbulentes Kalenderjahr neigt sich dem Ende zu. Es hielt außergewöhnliche Herausforderungen bereit, bescherrte uns Lernen auf Distanz über Zoom oder Moodle, aber auch Präsenzunterricht mit Gesichtsmaske, Abstandsregeln und Desinfektionsmöglichkeiten. Unter diesen Bedingungen hat ein weiterer Abschlussjahrgang im Jahr 2020 am Riehl-Kolleg die Allgemeine Hochschulreife erfolgreich erreicht. Den Studierenden wurden am 18.12.2020 von Schulleiter Jörg Masuch die Abiturzeugnisse überreicht, aufgrund der Umstände nur in Anwesenheit der unterrichtenden Lehrer und Lehrerinnen und natürlich unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

Wir alle freuen uns mit Ihnen, dass Sie unter erschwerten Bedingungen Ihren Weg am Riehl mit den Zeugnissen in der Hand beenden konnten und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft. Bleiben Sie gesund!

Zur Bildergalerie